Interessante Links

Gallery-Varianten für Bilder

Auf der Suche nach einer für mich brauchbaren Gallerie-Variante, habe ich mehrere Tage gebraucht, um halbwegs das Angebot im Netz zu durchforsten. Die Fülle ist schier erschlagend. Es hat sich für mich schnell herauskristallisiert, welche Kriterien ausschlaggebend sind:

  • leichte Anpassung an meine Bedürfnisse
  • Code in Sprachen, die ich nicht kenne sollte nicht geändert werden müssen
  • soll wenig "schnickschnack" haben und die Bilder schnell laden
  • Code soll auf mehrere Gallerien anwendbar sein
  • freie Verfügbarkeit

Responsive Image Gallery

Das hat zu drei Favoriten geführt (siehe rechts die Links zu den Seiten). Auf meinen persönlichen Platz 1 hat es die Responsive Image Gallery geschafft, weil sie von vornherein meiner optischen Erwartung entsprochen hat. Ich wollte Thumbs als Vorschau, ein "Frame" in dem die Bilder eingebettet sind und rechts/links-Pfeile, die neben dem Bild sind, um sich durch die Gallerie zu arbeiten. Auf 33 Varianten, wie der Bildwechsel statt findet kann ich gut verzichten - mir reicht es wenn die Fotos schlicht ohne viel Aufsehen von links nach rechts rüberschwuppen. Und, es sollten Bilder im Hoch- und Querformat angezeigt werden können.
Zudem wollte ich die Option, für jede Gallerie eine eigene Seite zu setzen, damit der Fotobereich nicht so überfrachtet wird.
Durch das responsive Design passt es sich gut jedem "Endgerät" an (ob 7" Tablett oder 24" TFT) und natürlich sollte es sich in die Optik der restlichen Homepage einbetten lassen.
Im 4. Link findet ihr ein kleines Howto als PDF-Datei, wie ich meine Anpassungen vorgenommen habe - vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen...

Wallop Slider

Das wäre meine zweite Wahl, da der Code nur in CSS geschrieben wurde - sonst nichts. Als ich auf Wallop Slider stiess hatte ich schon die Responsive Image Gallery soweit angepasst... Und ich war einfach zu faul, das Ganze nochmal zurecht zu stricken - aber ich werde sie demnächst mal ausprobieren. Zudem hätte ich vom Design mehr machen müssen, damit sie zur restlichen Homepage passt.

Photon

Die Gallerie Photon hat mir von Design sehr gut gefallen. Unklar war, wie sie implementiert wird und wie die Nutzungsbedingungen aussehen. Von daher habe ich darauf verzichtet, weil mir dann just die Responsive Image Gallery auf den Bildschirm purzelte. Wenn man nach Tipps und Hinweisen im Netz sucht, kriegt man zunächst unzählige Beiträge zum Teilchen Photon. Physikinteressierte wird das erfreuen, aber wenn man mal eben schauen möchte, wie sie funktioniert, frustet das etwas. Neben Photon ist auf der Seite von cssplay auch eine reine CSS Image Gallery.